Mein Werdegang

Warum ich Mediengestalterin geworden bin?

Schon in der Schule hat mir das Gestalten meines Schulblocks Spaß gemacht, ich habe Notizblöcke verziert, eigene Schriftarten entwickelt und Farben kombiniert. So war es nur eine Frage der Zeit, bis ich mich zur Mediengestalter/in Digital und Print ausbilden ließ. Seither arbeite ich nahtlos in diesem Beruf, hauptsächlich im Schwerpunkt Webdesign, doch das hält mich nicht davon ab, auch Print-, Logo- und Foliendesign weiterzuverfolgen. Ich plane und realisiere eigene Projekte aber auch kleinere Aufträge für Freunde und Bekannte, zu sehen auf meiner Seite Referenzen

01. April 2020 bis heute

Freiberufliche Webdesignerin

Tätigkeitsbereiche:
  • Frontend-Entwicklung von responsiven Webseiten, inkl. Gestaltung und Programmierung, und auf Wunsch Einrichtung in WordPress
  • Programmierung in PHP, HTML, CSS und JavaScript
  • Hilfestellung bei der Benutzung von sowie bei Fragen zu WordPress
  • Langfristige Unterstützung bei der Pflege und/oder Aktualisierungen von Webseiten
  • Erstellung von Print-Produkten aller Art, inkl. Übernahme des Druckprozesses durch externe Anbieter
29. März 2018 bis heute

Frontend-Entwicklerin JobTicket GmbH

Aufgabenschwerpunkte:
  • Frontend-Entwicklung von Stellenanzeigen in HTML und CSS mittels Designvorlagen oder Coporate Identity Guidelines
  • Bildrecherche und -bearbeitung
  • Enge kooperative Zusammenarbeit mit dem Lektorat und Backoffice
  • Frontend-Entwicklung sowie Pflege und Aktualisierung der Firmenhomepage www.jobticket.de
  • Vorbereitung, Gestaltung und Versendung von Newslettern via Salesforce
19. Februar 2018 bis 28. März 2018

Webdesignerin web4business GmbH

Aufgabenschwerpunkte:
  • Frontend-Entwicklung von Startseiten mittels firmeneigenem Content-Management-System nach Kundenabsprache und Corporate Design
  • „Glattziehen“ (gestalterische Anpassung des Designs) der Unterseiten nach Kundenfreigabe
  • Bildrecherche und -bearbeitung sowie Erstellung von Icons nach Corporate Design
  • Durchführung von telefonischen Erstgesprächen und Designbriefings mit den Kunden
  • Enge koorperative Zusammenarbeit mit dem Search-Engine-Optimization-Team sowie dem Kundenservice
18. Juli 2016 bis 31. Januar 2018

Mediengestalterin jobvertising crossmedia GmbH

Aufgabenschwerpunkte:
  • Frontend-Entwicklung von Stellenanzeigen in HTML und CSS mittels Designvorlagen oder Coporate Identity Guidelines
  • Bildrecherche und -bearbeitung
  • Gesamtheitliche Abwicklung von Printaufträgen (von der Angebotseinholung über das Gestalten und Setzen der Anzeige bis zur Druckfreigabe)
  • Kundenberatung in Sachen Design und technischer Umsetzbarkeit (HTML, CSS, Schriftarten)
  • Enge kooperative Zusammenarbeit mit Verlagen (extern) sowie dem internen Vertrieb, Lektorat und Backoffice
  • Pflege und Aktualisierungen der Firmenhomepage via WordPress
  • Erstellung von Marketing- und Vertriebsunterlagen nach Corporate Design (z. B. Weihnachtskarten, Productsheets, Unternehmenspräsentation)
Bestanden am 15. Juli 2016

Ausbildung zur Mediengestalterin Berufsbildungswerk im Oberlinhaus gGmbH

Ausbildungsinhalte:
  • Genaue Berufsbezeichnung: Mediengestalterin Digital und Print, Fachrichtung Gestaltung und Technik
  • Print: Printorientierte Ausbildung mit internen und externen Aufträgen
  • Digital: Workshops über den Grundaufbau von Webseiten sowie schulischen Unterricht in PHP, HTML, CSS sowie MySQL- und phpMyAdmin; Entstehung der ersten Website unter Aufsicht des Ausbilders